So wählen Sie die passende Krawatte zum Hemd ?

Die Krawatte macht den Mann.

Genau dieses Sprichwort (von uns erfunden) müssen Sie sich beim Krawattenkauf zu Herzen nehmen.
Tatsache ist, dass ein Mann viel eher für seine Wahl an Accessoires beurteilt wird, als den Preis oder Schnitt seines Anzugs (das bedeutet nicht, dass Sie nur noch Anzüge aus Polyester tragen sollen, solange Ihre Accessoires geschmackvoll sind !).

cravate orange

Außerdem sind Sie noch lange kein Beau Brummel, nur weil Sie sich eine Krawatte umgebunden haben, sondern es ist wichtig zu wissen, welche Farbe und welches Muster am besten zu Ihrem Hemd passen.

Die Wahl des Materials

Bevor Sie sich um das Muster und die Farbe Ihrer zukünftigen Krawatte Gedanken machen, ist es wichtig, sich für ein Material zu entscheiden, den Materialen für Krawatten gibt es in Hülle und Fülle.
Seien Sie sich bewusst, dass die luxuriösesten Krawatten aus Seide hergestellt werden, einem Material, das widerstandsfähig und strahlend zugleich ist (eine einfarbige Krawatte aus Seide passt eher zu einem formellen Outfit, während eine Grenadine- oder Twill-Seide Krawatte Ihrem Outfit einen entspannten, legeren Touch verleichen). Krawatten aus Seide eignen sich perfekt, um Ihren hüschen zweiteiligen Anzug für's Büro (falls Sie der Business-Typ sind) oder während besonderer Anlässe zu ergänzen.

soie de cravate

Krawatten aus Wolle, Kaschmir, Baumwolle oder Leinen können je nach Jahreszeit und Material des restlichen Outfits interessant sein. So galt beispielsweise die Strickkrawatte in den 80er Jahren als No-go und wurde oft verspottet. Heutzutage jedoch sieht man sie immer wieder im Mittelpunkt in sowohl legeren, als auch formelleren Outfit-Kombinationen. Das gleiche gilt für die Leinen-Krawatte, die perfekt zu einem Sommeranzug für einen Urlaub an der Französischen Riviera passen würde.

ties material

Hier eine tolle Kombination mit einer gestrickten Baumwoll-Krawatte :

assortir cravate coton

Die Auswahl der Farbe

Es kann schwer sein, eine Farbe passend zum Hemd oder Anzug zu wählen. Die zwei Schlüsselpunkte, die Sie bei dieser schwierigen Wahl im Hinterkopf behalten sollten, sind die Farbabstimmung und wie formell das Outfit ist.
Falls Ihre Krawatte zweifarbig ist, sollten Sie sicherstellen, dass sich eine der Farben subtil in der Farbe Ihres Hemdes oder Ihres Sakkos wiederspiegelt. Falls Ihre Krawatte drei oder mehr Farben hat, sollten Sie dazu ein Outfit mit weichen Farben wählen, damit sie dich Farben nicht beißen.
Um Ihnen eine bessere Vorstellung zu geben, was harmonierende Farben betrifft, werfen Sie einen Blick auf das Farbrad. Einige Farben gelten als komplementär zueinander.

cercle chromatique

Das Farbrad zu verwenden ist ganz einfach: wählen Sie eine Farbe, wobei die benachbarten Farbsektoren ähnlich sein werden, die gegenüberliegenden Farbsektoren komplementär und die kontrastierenden Farben diejenigen sind, die vom "Y", welches das Rad in drei Teile unterteilt gekreuzt werden.
Nehmen wir die Farbe violett als Beispiel: ähnliche Farben sind bläulich violett und rötlich violett, gelb ist eine komplementäre Farbe und die kontrastierenden Farben sind grün und orange.

associations cravates

Die Auswahl der Breite

Auch die Breite der Krawatte spielt eine wichtige Rolle. Sie haben vielleicht ein hübsches Muster und eine passende Farbe gewählt, aber wenn die Breite der Krawatte sich mit dem Rest Ihres Ensembles beißt, dann war die ganze Arbeit umsonst.

largeur cravate

Die einzige Regel, die Sie sich hier merken müssen, ist dass Sie eine Krawatte wählen sollten, deren Breite proportionell zu Ihrem Revers steht. Beachten Sie auch, dass je breiter Ihre Schulter sind, desto breiter auch die Krawatte ist und umgekehrt (ohne dabei natürlich ins Extrem zu fallen).

Die Auswahl des Musters

Hier der letzte (aber nicht weniger wichtige) Abschnitt unseres Wegweisers. Bei der Auswahl des richtigen Krawatten-Musters gehen die Meinungen stark auseinander.
Falls Sie eher der konservative Typ sind, dann wählen Sie am besten eine einfache Krawatte, die Sie in verschiedenen Farben und Texturen passend zu verschiedenen Anlässen kaufen.
Falls Sie jedoch gerne mal eine gewagtere Krawatte mit Mustern ausprobieren wollen, dann lesen Sie weiter, um zu vermeiden hinterher wie ein Clown auszusehen:

Zwei ähnliche Muster

Vermeiden Sie es auf alle Fälle zwei Muster der gleichen Größe zu tragen, da dies einen für das Auge sehr unangenehmen optischen Effekt verursachen kann. Wählen Sie beispielsweise ein gestreiftes Hemd und eine gestreifte Krawatte mit unterschiedlich großen Streifen.

assortir cravate coton

Zwei verschiedene Muster

Berücksichtigen Sie, dass Sie Muster in einer ähnlichen Größe wählen sollten, damit sich die beiden Muster nicht beißen.

porter une cravate rayee

porter une cravate rayee

Die Größe der Muster

Achten Sie darauf, keine Krawatten mit Mustern zu wählen, die zu groß, zu auffallend oder noch schlimmer in Kontrast zum Hemd stehen (außer, Sie wollen Ihrem Gegenüber Kopfschmerzen bereiten). Eine gemusterte Krawatte sollte Ihre Raffinesse und Diskretion widerspiegeln.

taille motif de cravate

Sichere Zahlung

100% Sicher und Verschlüsselt

Schnelle Lieferung

4-Tage DHL Lieferung

100% Zufriedenheit

Warenaustausch oder Zurückzahlung bis 14 Tage

Kontaktieren Sie uns!

Fragen?
+331 45 48 66 02

Newsletter

Über The Nines und aktuelle Angebote informiert werden

Folgen Sie uns